Wir informieren Sie, dass diese Webseite „technische Cookies“ verwendet, die zur Optimierung der Navigation notwendig sind, jedoch auch „Cookies von Drittparteien“. Weitere Einzelheiten und Angaben zum Sperren aller oder nur einiger Cookies erhalten Sie im erweiterten Informationsschreiben (hier klicken). Wenn Sie Ihre Navigation auf dieser Webseite hingegen fortsetzen, erklären Sie sich automatisch mit der Verwendung der oben genannten Cookies einverstanden.
Privacy - Castelvetro DE
loader

Privacy

Auf dieser Seite wird erklärt, wie die Webseite mit der Verarbeitung der persönlichen Daten der Seitenbenutzer umgeht.

Es handelt sich um das Informationsschreiben, das sich im Sinne von’Art. 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 – Datenschutzkodex an alle Personen richtet, die mit den Web-Dienstleistungen des Unternehmens zu tun haben. Diese sind unter folgender Adresse:

http://www.castelvetro.de

bzw. auf der Homepage der offiziellen Webseite telematisch einzusehen.

Das Informationsschreiben gilt ausschließlich für diese Webseite. Sie gilt nicht für sonstige externe Webseiten, die eventuell über eine Verlinkung auf dieser Website zu erreichen sind.

Das Informationsschreiben orientiert sich auch an der Empfehlung Nr. 2/2001, welche die europäischen Datenschutzbehörden, die zur Gruppe gehören, welche von Art. 29 der EU-Richtlinie Nr. 95/46 geregelt wird, am 17. Mai 2001 eingeführt haben, um einige Mindestanforderungen zum Einsammeln personenbezogener Daten online und im Besonderen die Modalitäten, die Dauer und die Art der Informationen festzulegen, über welche die Rechtsinhaber der Datenverarbeitung die Benutzer in Kenntnis zu setzen haben, wenn diese Webseiten aufrufen, unabhängig des Zwecks dieses Verbindungsaufbaus.

 

RECHTSINHABER DER DATENVERARBEITUNG

Beim Besuch dieser Webseite können Daten von bestimmten oder bestimmbaren Personen erfasst werden.

Rechtsinhaber der Datenverarbeitung ist Ceramiche CCV Castelvetro S.p.A, in der Person ihres rechtlichen Vertreters pro tempore.

 

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die mit den Web-Dienstleistungen dieser Website zusammenhängende Datenverarbeitung erfolgt am Firmensitz der oben genannten Verantwortlichen und wird nur vom technischen Personal der mit der Datenverarbeitung beauftragten Stelle oder von eventuell mit gelegentlicher Wartungsarbeit beauftragten Personen vorgenommen.

Keine aus den Web-Dienstleistungen gewonnenen Daten werden mitgeteilt oder verbreitet.

Die von den Benutzern im Zuge einer Anfrage nach Informationsmaterial (Berichte, CD-Rom, Kataloge, Preislisten, Antworten auf Anfragen, verschiedene Handlungen usw.) gelieferten personenbezogenen Daten werden nur für die Ausführung der gewünschten Dienstleistung oder Leistung verwendet.

 

ART DER VERARBEITETEN DATEN

Navigationsdaten

Die Softwaresysteme und -prozeduren, welche für die Funktion dieser Webseite benötigt werden, erfassen während des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist.

Solche Informationen werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, könnten jedoch wegen ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen.

Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur Webseite benutzt werden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration des Benutzers beziehen.

Diese Daten werden nur für Zwecke anonymer statistischer Datenerfassung über die Benutzung der Website sowie für die Überprüfung deren korrekter Funktion verwendet und werden nur für die dazu erforderliche Zeit aufbewahrt. Die Daten können zur Feststellung einer Haftung im Falle eventueller IT-Delikte zum Schaden der Webseite benutzt werden. Außer dieser Möglichkeit bestehen dieWeb-Kontaktdaten nicht länger als sieben Tage.

Vom Benutzer freiwillig gelieferte Daten

Das ausdrückliche und freiwillige Versenden von elektronischer Post an die in dieser Webseite angegebenen Adressen bedingt die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie allfälliger personenbezogener Daten, die in der Mitteilung enthalten sind.

Spezifische Kurzinformationen sind auf den Webseiten angezeigt, die sich auf spezielle Dienste auf Anforderung beziehen.

 

VERWENDUNG VON COOKIES

Bezüglich der Verwendung von Cookies wird auf das zusätzliche „erweiterte Informationsschreiben“ auf dieser Webseite verwiesen, das gemäß der Vorgaben der vom Datenschutzbeauftragten herausgegebenen Maßnahme vom 8. Mai 2014 ausgearbeitet wurde und dieses Dokument vervollständigt bzw. zu diesem gehört.

 

FREIWILLIGKEIT DER BEREITSTELLUNG VON DATEN

Abgesehen von den Angaben bezüglich der Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, die im Registrierungsformular angeforderten personenbezogenen Daten mitzuteilen.
Werden diese jedoch nicht geliefert, so kann es dazu führen, dass die gewünschte Leistung nicht erbracht werden kann.

 

MODALITÄTEN DER DATENVERARBEITUNG

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Mitteln verarbeitet, und zwar nur für die Zeit, die für die Zwecke, für die sie eingeholt wurden, unbedingt notwendig ist.

Spezielle Sicherheitsmaßnahmen werden befolgt, um einem Datenverlust, einer unrechtmäßigen oder ungeeigneten Verwendung oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen.

 

RECHTE DER DATENINHABER

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten, ihren Inhalt und ihre Herkunft zu erfahren, ihre Übereinstimmung mit den tatsächlichen Verhältnissen zu prüfen oder deren Ergänzung, Aktualisierung oder Richtigstellung zu verlangen (der vollständige Text ist unter Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 einsehbar).

Nach demselben Artikel haben sie das Recht, die Löschung, die Umwandlung in eine anonymisierte Form oder die Sperrung der widerrechtlich verarbeiteten Daten zu verlangen sowie sich in jedem Falle aus berechtigten Gründen deren Verarbeitung zu widersetzen.

Anfragen sind an den Rechtsinhaber der Datenverarbeitung oder an den Verantwortlichen Dott. Juri Torreggiani (siehe unten) zu richten.

 

 

Verzeichnis der Datenschutzverantwortlichen (Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003)

Das nachfolgende Verzeichnis der Datenschutz-Verantwortlichen der Firma Ceramiche CCV Castelvetro S.p.A. wird im Sinne von Art. 13, Komma 1, Buchstabe f des „Datenschutzkodex“ (Gesetzesdekret Nr. 196/03) veröffentlicht, damit alle Betroffenen Kenntnis darüber erlangen, wer in diesem Unternehmen für den Datenschutz verantwortlich ist.
Verzeichnis der Verantwortlichen
1.    Verantwortlicher Ansprechpartner des Dateninhabers: Dott. Juri Torreggiani, mit Kanzleisitz in Reggio Emilia (Italien), Via Piccard 16/g, Tel. +39/0522/30.11.69 – Fax +39/0522/38.79.96
2.    Verantwortlicher für den Datenschutz: Dott. Juri Torreggiani, mit Kanzleisitz in Reggio Emilia (Italien), Via Piccard 16/g, Tel. +39/0522/30.11.69 – Fax +39/0522/38.79.96